Premiere …

1Dann ging doch alles gaaaanz schnell;

und um so näher der 6.Oktober kam, um so schneller verging die Zeit und dann war sie auch schon wieder rum, die Premiere von EDO.

Nicht daß ich es nicht kenne, aber es ist immer wieder ein Phänomen, wie unterschiedlich sich Zeit anfühlt. Das kennen wir ja auch aus dem Tango, die Zeit ist ultraschnell, wenn wir etwas Neues tanzen, das uns noch nicht in Fleisch und Blut übergegangen ist und schier Hektik ausbricht. Ist das aber ins Repertoire eingezogen, hat man genug Zeit in der Bewegung zu „baden“.

Wir hatten keine Ahnung wieviele kommen werden, wer alles kommt und wie es ankommt von uralten Candombes bis zu „untanzbarem“ Piazzolla alles zu spielen, was allein dem Bauchgefühl und dem Enthusiasmus der DJane Alessandra geschuldet ist. ;-)))

Ja, wir sind zufrieden und das Feedback gibt uns genug Schwung zu sagen...JA, wir machen weiter (20.10.16, selber Ort, selbe Zeit).

Ein Wermutstropfen hinterließ seine Spuren….. Wo sind die Männer??……zum Glück gibt es inzwischen einige Frauen, die mit ihrer Fertigkeit im Führen die Situation etwas entschärft haben, auch die Männer gaben alles 😉 aber wir sind mal guter Hoffnung, dass es noch mehr Männer gibt die Lust auf entspanntes, selbstbestimmtes und vielfältiges Feiern des Tango haben.

Was mir besonders gut gefiel war die entspannte Atmosphäre, das fast familiäre feeling und das bis zum Schluss gegen 12:00.

Danke an alle die da waren, Spass hatten und hier jetzt mal einige Bilder zum Nachspüren, der Film dazu kommt in Kürze an dieser Stelle.

das Team EDO

Alessandra,Patrizia, Andi,Peter

 

Letzte Artikel von Peter Seitz (Alle anzeigen)

7 Gedanken zu „Premiere …

  1. Birgit

    Hallo Alessandra, Peter, Andi und Patrizia! Glückwunsch zum gelungenen Einstieg ins gnadenlose Business der Milongaveranstalter! Mir ist der Männermangel gar nicht wirklich aufgefallen, weil ich mich nebst dem Tanze zur äußerst lässigen Musik auch dem ausgiebigen Tratsch gewidmet habe. Dazu lädt die sympathische Location und die schon erwähnte familiäre Atmosphäre nämlich auch ein. Mir hat der Abend bei und mit Euch sehr gefallen! Es mögen weiterhin viele Gäste kommen und natürlich immer gerne ganz viele Männer :-)! Ich finde der Keller schreit förmlich danach, bummvoll zu sein, mit bissl schwitzenden Wahnsinnigen, die ihrer Leidenschaft auch und gerade dort frönen, wos eng, schummrig und schwülstig ist 🙂 Nos vemos! Birgit

    Antworten
    1. Alessandra

      Hallo Birgit,
      Vielen lieben Dank 😀😀😀!!!
      Auch für uns war es ein wunderbarer Abend, und ihr habt ihn dazu gemacht !!! Bei so lieben Gästen macht es einfach richtig Spaß…👍👍👍
      Ich freu mich jetzt schon tierisch auf den 20. und bin gespannt, was Peter uns musikalisch serviert 😎, fad wird’s sicher nicht 😉😀
      Also bis bald
      Kiss Kiss
      Alessandra

      Antworten
  2. Sabrina

    Liebes EDO-Team,
    die Premiere hat unsere Erwartungen mehr als übertroffen.
    – Musik abwechslungsreich, ausgefallen, nicht zu laut -> einfach spitze
    – Ihr (EDO-Team) sehr freundlich, bemüht und auf viele Details für eine wunderschöne Stimmung und Ambiente geachtet (viele Kerzen, Beleuchtung, Knabbereien, etc.)
    – Location sehr gut gewählt
    Wir freuen uns auf den 20.10.
    LG Sabrina & Mirza

    Antworten
    1. Alessandra

      Liebe Sabrina, lieber Mirza,

      Erst mal herzlichen Dank für euer Kommen und diesen sehr motivierenden Kommentar!!!
      Mich freut natürlich besonders, dass euch die Musik gefallen hat 😉😎😀 und noch mehr freu ich mich, wenn ihr am 20.10. wieder dabei seid 😀😀😀👍

      Noch mal herzlichen Dank und liebe Grüße
      Alessandra

      Antworten
  3. Patrizia

    Ein liebes DANKE an euch, liebe TangotänzerInnen, für Euer Kommen zu unserer Premiere. Euer zahlreiches Erscheinen hat uns bestätigt und motiviert uns, in diese Richtung weiter zu arbeiten. Für Feedback zur Verbesserung und Weiterentwicklung der Milonga, Anregungen und sonstige Wünsche sind wir euch sehr dankbar. Wir würden uns freuen, Euch das das nächste Mal , wieder zahlreich begrüßen zu dürfen.
    Patrizia

    Antworten
  4. Börni

    Hallo ihr Lieben,
    vielen Dank für den schönen Abend und die spannende Musik. Das mit der „untanzbaren“ Musik ist mir gar nicht aufgefallen. Bitte das nächste mal ansagen, nicht dass ich dann wieder dazu tanze – gehört sich ja schließlich nicht 😉 Spaß beiseite, Alessandra hat ganz wunderbare und abwechslungsreiche Musik gespielt. Und hoffentlich kommen nächstes mal mehr Herren, damit die Damen noch glücklicher lächeln.
    Ich freu mich schon.

    Servus, Berni

    Antworten
    1. Alessandra

      Lieber Berni,
      Vielen Dank für die Blumen !! Es freut mich sehr, dass dir meine „untanzbare“ Musik gefallen hat 😀😉. Ich hab den Abend sehr genossen ☺.
      Nächstes Mal legt Peter auf, da dürfen wir uns auch schon drauf freuen 😎👍
      Danke fürs Kommen und
      Bis bald
      Alessandra

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.